Finnland - Sonnenfinsternis 1990

Tausende von Hobby- und Berufsastronomen pilgerten zur Sofi 1990 in die Stadt Joensuu in Karelien.

Besuch in der kleinen aber feinen Universitätssternwarte von Joensuu.

Auringonpimmenys -das offizielle Logo der Finsternis fand sich auf T-Shirts, Tassen, und anderen Astro-Devotionalien. Am Tag der Finsternis war Prof. Rauno Hämäläinen für die Medien der gefragteste Gesprächspartner.

Aber Petrus sollte es spannend machen. Gleich nach Sonnenaufgang zogen Wolken heran. Ein Wettlauf mit der Zeit begann....

...und dann fing es auch noch an zu regnen.

Dennoch war die partielle Phase ein ästhetisches Erlebnis. Die Totalität war dank mittlerweile geschlossener Wolkendecke "echt total".